news

Besucherrekord auf der Host 2015

Oktober 2015 just a test image
Die Host in Mailand als klassische Horeca Fachmesse war für N&W mit Hauptsitz in Italien ein Heimspiel. Da die Host 2015 parallel zur Expo stattfand, wurden Besucherrekordzahlen verzeichnet, so auch auf dem Stand von N&W. 
Die neuen Wittenborg, Necta und SGL Modelle waren für Europas Horeca Kenner offenbar "must see" Maschinen. Die enormen Investitionen in die Einführung neuer, innovativer Geräte haben sich für N&W bezahlt gemacht. Die Stars auf der Show waren Trophy, Koro und Korinto Prime sowie Wittenborg 9100. Aber auch im Bereich Vending wurden maßgeschneiderte Lösungen für das Gastgewerbe präsentiert mit dem Ziel die Gästeversorgung in Hotels gastfreundlicher, funktioneller und vor allem wirtschaftlicher zu machen (24/7). 
Als Ehrengast war Giovanni Trapattoni zugegen, der tadellosen Kaffeegeschmack zu schätzen weiß und sich nie mit dem Zweitbesten zufrieden gibt.
 
IMPRESSIONEN HOST 2015
Andrea Zocchi, N&W CEO, zusammen mit Coach Giovanni Trapattoni
Die neue Trophy
Die neue Koro & Korinto Prime
Die neue Wittrnborg 9100
Premium-Kunde coffee at work wurde für den Kauf des 3.000sten N&W Automaten geehrt

Bitte auswählen

Zurück zu news
N&W Global Vending